Mausklick auf meine Bilder macht sie größer!

23. Projektwoche

Ganz im Verborgenen blüht ein wirklich schönes Blümchen.
Leider weiß ich gar nicht, wie es heißt! :o(



Mein Projekt-Layout, auf dem in dieses Woche 3 Brezeln sein sollen:

"Natural Freshness" von Manue Designs,
Brezel von mir selbst erstellt

Kommentare:

  1. Das ist Gilbweiderich, blüht bei mir auch wild im Garten. Finde den auch wunderschön, er blüht auch recht lange und bedarf keinerlei Pflege. Schöne Fotos hast Du gemacht und Dein LO sieht mal wieder super aus.

    LG Soni

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gabi, deine staudenblume heißt Goldfelberich.
    Eigentlich heißt er Punktierter Gilbweiderich (Lysimachia punctata) und stammt aus Türkei und dem südlichen Europa. Jedoch kannte ich ihn nur unter den Namen Goldfelberich, Goldfieberich, oder Goldweiderich.

    Der Punktierte Goldfelberich ist in Gärten und an vielen Stellen verwildert zu sehen. Er ist absolut frosthart und erscheint jedes Jahr wieder.
    TT

    AntwortenLöschen
  3. Oh, das ist aber ein prächtiges Gelb! Wir haben davon -glaube ich- auch etwas im Garten.
    Muss ich später mal vergleichen. Bisher wusste ich nämlich noch nicht, wie diese Pfanze heißt.

    LG
    Annika

    AntwortenLöschen
  4. tolle Fotos und ein wunderschönes Layout dazu - einfach toll, liebe Gabi
    Liebe Grüße, Gina

    AntwortenLöschen
  5. Wieder ein tolles Layout liebe Gabi, muss sagen diese Blume habe ich im Garten wie Unkraut, es ist überall wenn man es lässt, aber wie es heißt, ich nicht wissen*kicher* aber eine tolle Farbe und Blüte!
    Liebe Grüße Olivia

    AntwortenLöschen
  6. Das Blümchen ist ja schon aufgelöst, ich kenne es auch unter dem Namen "Goldfelberich", er blüht zur Zeit überall recht üppig.

    Dein Layout mit dem verborgenen Blümchen ist wieder hammerhaft schön geworden. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen

Ich bedanke mich ganz herzlich für Deinen netten Kommentar und komme demnächst auch gern Dein Blog besuchen.
Wegen der vielen Spam-Kommentare habe ich die Sicherheitsfrage wieder aktiviert!